#rms: Richard Stallman in Frankfurt über Free Software and Your Freedom

Großer Andrang herrschte letzten Mittwoch im Frankfurter Gallus Theater, denn eine Ikone der Freien Software – Richard Stallman (kurz: rms) – kam zu Besuch.

Richard Stallman ist so etwas wie ein geheimer Star. In der Allgemeinheit kennt ihn wohl kaum jemand, in der Szene ist er jedoch eine Berühmtheit. Diese Szene ist bevölkert von Nerds und IT-Menschen, denn bei Richard Stallman dreht sich alles um Freie Software. In den 80er Jahren gründete der vollbärtige Herr sowohl das GNU Projekt als auch die Free Software Foundation. Sein großes Ziel war die Entwicklung von komplett freier Software, welche für jeden ohne Bedingungen verwendbar sein soll, angepasst und weitergegeben werden darf.

In seinem gut zweistündigen Vortrag sprach er über diese Freie und vor allem auch über nicht freie Software, welches enorme Potential die erste und welch versteckte Gefahren die letzte Variante hat. Mit zahlreichen Beispielen, welche komplett auf visuelle Unterstützung verzichteten, erklärte er den zahlreichen Zuhörern, dass er die Welt verbessern möchte und wie man es ihm gleichtun kann. Inhaltlich kamen dabei sehr viele Themen vor, welche man ausführlich auf seiner Projektseite gnu.org nachlesen kann.

Während seinem Vortrag zeigte er, wie sehr er sich als Vorreiter in Sachen freier Software sieht und verwandelte sich in sein Alter Ego „Saint IGNUzius“. Dazu zog er eine Robe und einen Heiligenschein an und pries die Freie Software und ihre Anhänger. Diese Aktion löste großen Spaß bei den Zuschauern aus und auch Stallman hatte sichtbar seine Freude.

RichardStallmanSaintIGNUzius

Gegen Ende versteigerte er noch das Maskottchen seiner Organisation, ein kleines Gnu, samt Stallmans Unterschrift, aus Stoff. Stolze 220 Euro brachte das Gnu am Ende der Auktion. Der Gewinn geht komplett an die Free Software Foundation. Der letzte Punkt war eine offene Fragerunde, hier konnte jeder Besucher an ein Mikrofon gehen und fragen stellen, welche ausführlich beantwortet wurden.

Insgesamt war es ein absolut spannender Vortrag, welcher vieles über Open Source und Freie Software verraten hat.

 

Links zum Thema:
gnu.org
stallman.org
Free Software Foundation Europe
wikipedia – Freie_Software
gallustheater – Stallman

Diese Seite Teilen: